Sennereiprodukte aus 100% Heumilch

Menü

Erfolge & Auszeichnungen

Gute Senner fallen nicht einfach vom Himmel, die lernen ihr Handwerk von der Schulbank an. Das wissen die Senner in Huban, einer Parzelle von Doren nur zu gut. Denn Lehren und Lernen, wie man ausgezeichneten Käse macht, haben in der Sennerei Doren-Huban lange Tradition. Als erste und einzige k&k Landeskäsereischule können die Senner der Parzelle Huban auf eine über hundertjährige Geschichte zurückblicken. „Tradition ist doch immer das, was man draus macht“, sagt Otto Nöckl, der Sennereiobmann realistisch und weist mit Stolz auf die 2 Kasermandl in Gold-Trophäen hin, die seinem Team auf … der Inter-Agrar 2016 in Wieselburg in der Kategorie Hartkäse Kuhmilch für den k&k Emmentaler und in der Kategorie Schnittkäse Kuhmilch den Hubaner Original „würzig“ überreicht wurden. Für die erfolgsverwöhnten Bregenzerwälder Senner reihen sich die jüngsten Auszeichnungen (neben den 2 Kasermandl gab’s noch 5 x Gold – unter anderem für die Hubaner Sennereibutter, 4 x Silber und 1 x Bronze unter 381 Einreichungen) nahtlos an die Erfolge von 2014 / Gold für den Cheese Bomb bei der Käseweltmeisterschaft World Cheese Award in London oder an frühere Kasermandl-Prämierungen. Nach dem Erfolgsgeheimnis befragt, kennen die Senner aus Huban nur eine Zahl als Antwort: Die Hundert. 100% Heumilch, 100% Leidenschaft und über 100 Jahre Erfahrung, die ja bekanntlich den Meister macht. Für die genussvollen Käse- und Milchprodukte verwenden die Hubaner ausschließlich Heumilch aus ihrer unmittelbaren Region und verarbeiten sie zu ganz besonderen Qualitäten – eine davon wird der Maikäse sein, über den die Senner aber noch den Mantel des Schweigens breiten. Im Herbst kann man diese neue Sorte erstmals probieren, die aus der ersten Frühlingsmilch hergestellt wird – die Lieferanten sind glückliche Kühe, die auf saftigen Frühlingswiesen mit frischer Kräutervielfalt weiden. Man kann k&k heute natürlich auch anders als kaiserlich königlich interpretieren – wie wär’s mit Käser & Könner, denn damit liegt man in Huban und seiner Sennerei goldrichtig. Übrigens: Echte Liebhaber von langem Käsegenuss sprechen Huban so aus: Huuuuuuuuuuban!

< Zurück